Maison Rousseau et Littérature

Das Maison Rousseau et Littérature (MRL) befindet sich im Herzens der Genfer Altstadt (Grand-Rue 40), im Geburtshaus Jean-Jacques Rousseaus.

Als Kulturpartner der Geschichtstage bietet das MRL an:

  • Reduzierter Eintritt, bitte Tagungspass zeigen.
  • 6 Konferenzen über "Rousseau et la nature".

Die Konferenzen finden an folgenden Daten statt:

Dienstag 08.02.2022, 12h15 – La nature de la nature

  • Philippe Descola, Sara Petrella, Fabrice Brandli und Martin Rueff

Dienstag 22.02.2022, 12h15 – La nature des plantes

  • Patrick Bungener und Timothée Léchot

Mittwoch, 30.03.2022, 12h15 – La nature de la femme

  • Delphine Gardey und Gabrielle Radica

Freitag, 29.04.2022, 12h15 – La nature des animaux

  • Corine Pelluchon und Fabrice Brandli

Dienstag 17.05.2022, 12h15 – La nature de l’homme

  • Patrick Deville und Bruno Bernardi

Dienstag 21.06.2022, 12h15 – La nature de l’amour

  • Alain Badiou und Alicia Hostein

Modeeration: Zelda Chauvet

Das Programm: